Berlin, 25.01.2013 „Mit Sicherheit gut“ – so lautet das Firmenmotto der „SHB Innovative Fondskonzepte AG“, mit dem besonders für das Produkt „Altersvorsorgefonds KG“ geworben wurde. Bereits in der Einleitung des Emissionsprospektes wird die Zielsetzung des Fonds klar beschrieben: Durch die Investition in mehrere wertbeständige Immobilienobjekte sei eine ideale Form desArtikel Lesen

Den Einen können wir aus unserer eigenen Erfahrung empfehlen. Gute Beratung-Top Kundenservice und Ser Zuverlässig. da macht dann auch einen Golf für 30.000 Euro kaufen Spass. Prima, Herr Rother wird seinen Weg bei Volkswagen sicherlich machen und erfolgreich sein, wenn er seine Art und seine Zuverlässigkeit beibehält. Prima-jetzt brauchen wirArtikel Lesen

Zur Oberbürgermeisterwahl 2013 (2. Wahlgang) in Leipzig reichten bisher zwei zusätzliche parteilose Bewerber die Unterlagen zur Kandidatur im Amt für Statistik und Wahlen ein. Für sie gilt es, bis zum Mittwoch 18 Uhr insgesamt 240 Unterstützerunterschriften zu sammeln.Artikel Lesen

Bis zum heutigen Tage gibt es keinerlei Bechwerden von Anlegern oder/und Vertriebspartnern der S und K Unternehmensgruppe aus Frankfurt am Main.Prima, denkt da Jeder- aber Verzeihung nicht Jeder- zumindest der Redakteur der Wirtschaftswoche nicht der sich beflissen fühlte „alte Kamellen“ wieder aufzutischen.Vremutungen, wenig Konkretes und ein paar Verdächtigungen- Das istArtikel Lesen

Seminar bei der Aestas Campus Immobilien AG, Berlin von Holger Schöne Im Rahmen von Fortbildungsveranstaltungen in den Räumen der  Berliner Aestas Campus Immobilien AG fand eine Informationsveranstaltung zum Immobilienrecht statt. Die Aestas Campus Immobilien AG ist ein Immobilienunternehmen, das sich auf Vermittlung und Verkauf von Immobilien spezialisiert hat.  Sehr kompetenteArtikel Lesen

Wir werden immer mehr in unserer Vermutung bestärkt, das die Wirtschftswoche derzeit ein besonderes Interesse an erfolgreichen Unternehmen im grauen Kapitalmarkt hat.Man könnte es auch einen Frontalangriff auf den „grauen Kapitalmarkt“ nennen. Gibt es dort Interessen von großen Marktteilnehmern des „regulierten Kapitalmarktes“, wie einige Teilnehmer des grauen Kapitalmarktes vermuten? Spekulation, meinenArtikel Lesen